Serie A Wetten – wer gewinnt den “Scudetto”?

Nach jahrelanger Dominanz des Rekordmeisters aus Turin, ist die Serie A seit 2020 wieder komplett ausgeglichen und unberechenbar. Für Serie A Wetten ist das die perfekte Grundlage, um dein Expertenwissen unter Beweis zu stellen. Wir geben dir dafür ausführliche Informationen rund um die italienische erste Liga mit an die Hand. Besonders im Fokus stehen dabei die besten Serie A Wetten und Wettquoten sowie die besten Serie A Wettanbieter.

 

Top Wettanbieter mit Serie A Wetten 2023

# Wettanbieter Bonus
1.
Interwetten

200CHF BONUS

100% bis 200 CHF

Interwetten
  • Grosse Auswahl an Wettbewerben
  • 300+ Wettmärkte für Serie A Spiele
  • Kein Support über Live Chat
Visa
MuchBetter
Klarna-Sofort
Skrill
Neteller
PaysafeCard
Bonusbedingungen
5x Einzahlung
Mindestquote 1,70
2.
22bet

122CHF BONUS

100% bis 122 CHF

22bet
  • 1500+ Wettmärkte für Serie A Spiele
  • Sehr guter Live Wetten Bereich
  • Bonus nur in Kombiwetten nutzbar
Visa
Mastercard
Neteller
PaysafeCard
Jeton
Bitcoin
Bonusbedingungen
5x Bonus
Mindestquote: 1,40 für mindestens 3 Auswahlen einer Kombiwette
3.
Bahigo

400CHF BONUS

100% bis 400 CHF
+10 CHF Freiwetten

Bahigo
  • Schnelle Bearbeitung von Live Wetten
  • 100+ Wettmärkte für Serie A Spiele
  • gute Serie A Quoten
PaysafeCard
Mastercard
Neteller
MuchBetter
Klarna-Sofort
Bitcoin
Bonusbedingungen
3x Einzahlung & Bonus 1x Freiwetten
Mindestquote 1,80
4.
N1bet

5.325€ BONUS

100% bis zu 5000€ + bis 325€ Freiwetten

N1bet
  • 200+ Wettmärkte für Serie A Spiele
  • Riesiger Neukundenbonus
  • guter Live Wetten Bereich
Visa
Skrill
ecoPayz
Bitcoin
Litecoin
Ethereum
Bonusbedingungen
Einzahlungsbonus Mindestquote: 1,01-2,00,
Gratiswetten: 1,10-2,00
5.
bet365

100€ BONUS

100% bis 100€

bet365
  • Sehr gute Serie A Quoten
  • Super schneller Cash Out bei Serie A Spielen
  • Live Streams & Bet Builder
Visa
Mastercard
Skrill
Neteller
Banküberweisung
PaysafeCard
Bonusbedingungen
Eröffnungsangebot: Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits. 18+ Glücksspiel kann süchtig machen - Hilfe finden Sie auf www.bzga.de
 

Alle Infos zu Italiens Serie A

Damit du dich perfekt auf die Serie A Wetten vorbereiten kannst, findest du nachfolgend alle wichtigen Informationen. Modus, Historie sowie alle aktuellen Teilnehmer helfen dir eine genaue Einschätzung zu treffen, wer neuer italienischer Meister wird.

Modus

Im Gegensatz zur Schweizer Super League werden die Spiele der Serie A im einfachen Modus mit Hin- und Rückspiel ausgetragen. 20 Teams treffen an insgesamt 38 Spieltagen jeweils einmal zuhause und einmal auswärts gegeneinander an.

Das Team mit den meisten Punkten nach 38 Spieltagen ist neuer italienischer Meister. Die insgesamt ersten vier Mannschaften qualifizieren sich für die kommende Champions League Saison. Das fünftplatzierte Team spielt in der Europa League und Rang sechs qualifiziert sich für die Conference League.

Den bitteren Gang in die Serie B müssen dagegen die drei schwächsten Teams der Saison antreten. Eine Relegation findet nicht statt, so dass alle drei direkt absteigen.

Serie A Meister der letzten 10 Jahre

Rekordmeister Juventus Turin hat das Geschehen der Serie A in den vergangenen 10 bis 15 Jahren seit dem Wiederaufstieg eindeutig dominiert. Diese Dominanz ist zuletzt allerdings etwas eingebrochen.

Dadurch erleben wir zuletzt wieder sehr spannende Spielzeiten. Dies wirkt sich direkt auf die Serie A Meister Quoten aus. Hier kannst du wieder deutlich grössere Gewinne erzielen als zu Zeiten von Juves Dominanz.

SaisonMeister
2012/13Juventus Turin
2013/14Juventus Turin
2014/15Juventus Turin
2015/16Juventus Turin
2016/17Juventus Turin
2017/18Juventus Turin
2018/19Juventus Turin
2019/20Juventus Turin
2020/21Inter Mailand
2021/22AC Mailand
 

Wer spielt in der Serie A 2022/2023

Nachdem in der Saison 2021/2022 Cagliari, Genua und Venedig abgestiegen sind, komplettieren diese Saison die Teams aus Lecce, Cremonese und Monza das 20er Feld der Serie A.

Folgende Teams nehmen an der Serie A Saison 2022/2023 teil:

  • SSC Neapel
  • AC Mailand
  • Juventus Turin
  • Lazio Rom
  • Inter Mailand
  • Atalanta Bergamo
  • AS Rom
  • Udinese Calcio
  • FC Turin
  • AC Florenz
  • FC Bologna
  • US Salernitana
  • FC Empoli
  • AC Monza
  • Sassuolo Calcio
  • US Lecce
  • Spezia Calcio
  • US Cremonese
  • Sampdoria Genua
  • Hellas Verona
 

Meisterchancen Serie A – Quotenübersicht

Serie A Meisterwetten gehen in der Regel nur über Juventus Turin, die beiden Römer und Mailänder Teams, sowie den SSC Neapel und in den letzten Jahren mit Abstrichen noch Atalanta Bergamo.

Das spiegeln auch die aktuellen Wettquoten zur Serie A wider. Unsere Quotenübersicht wird dabei regelmässig aktualisiert, sodass du stets den besten Überblick hast.

So sehen die Buchmacher die Meisterchancen in der Serie A:

TeamQuote
SSC Neapel1,53
AC Mailand6,00
Inter Mailand7,00
Juventus Turin8,00
AS Rom51,00
Lazio Rom67,00
Atalanta Bergamo81,00

Stand (06.01. 2023)

SSC Neapel

Zweimal konnte der SSC Neapel den Scudetto in seiner langen Historie bislang gewinnen. Beide Titel stammen jedoch aus der goldenen Ära des legendären Diego Maradona.

Mittlerweile trägt das Team die Heimspiele zu seinen Ehren auch im Diego Armando Maradona Stadion aus.

In den letzten Jahren war das Team aus der kampanischen Hauptstadt häufig nah dran. Doch der ganz grosse Coup blieb bislang aus.

Neue Hoffnung gibt der georgische Star Khvicha Kvaratskhelia. Angetrieben von seinen starken Leistungen soll es in der Saison 22/23 endlich mit dem dritten Meistertitel klappen. Die Chancen dafür stehen gemäss der Serie A Wettquoten auch nicht schlecht.

AC Mailand

Nach einer zehnjährigen Durststrecke krönte sich der AC Mailand in der Saison 2021/2022 endlich wieder zum italienischen Meister. Natürlich zählen die Rossoneri daher auch dieses Jahr zu den grossen Favoriten auf die Meisterschaft in der Serie A.

Nach der 18ten Meisterschaft versank der Mailänder Traditionsclub so ein wenig im Mittelmass und hatte zusätzlich mit finanziellen Problemen zu kämpfen.

Doch seit 2020 Zlatan Ibrahimovic beim AC Mailand unter Vertrag steht, geht es mit den Lombarden auch wieder bergauf – inklusive Scudetto als Krönung.

In der aktuellen Saison gehört der AC Mailand auch bei den Wettanbietern zu den Teams mit den besten Chancen auf die Serie A Meisterschaft.

Juventus Turin

Mit 36 Meisterschaften ist Juventus Turin unangefochtener Rekordmeister Italiens. Klar, dass die “alte Dame” auch in dieser Saison wieder zu den absoluten Topfavoriten gehört.

In den frühen 2000er Jahren hatte der Club mit einigen Skandalen und dem daraus resultierenden Zwangsabstieg in die Serie B zu kämpfen.

Mittlerweile sind die Bianconeri aber längst wieder zu alter Stärke zurückgekehrt und stellen im Normalfall das Mass aller Dinge dar. Zuletzt erlaubte man sich aber einige Schwächephasen, sodass zweimal in Folge die Meisterschaft verpasst wurde.

Ein drittes Mal soll das nicht passieren, doch Topfavorit ist man nach den Serie A Quoten auch in der Saison 2022/2023 nicht.

 

Topwetten auf die Serie A

Als eine der stärksten Ligen der Welt haben die Buchmacher für die Serie A alle der beliebtesten Wettarten in petto.

Dazu gehören neben den Wetten auf den Ausgang einer Partie auch Wetten zu bestimmten Spielsituationen oder Langzeitwetten. Bei den Serie A Langzeitwetten bietet sich vor allem die Frage nach dem neuen italienischen Meister an. Hatte hier jahrelang Juventus Turin nach Belieben dominiert, sind die Quoten in den letzten Saisons sehr gut spielbar, da der Ausgang der Serie A wesentlich unvorhersehbarer geworden ist.

Die wohl klassischste Wette aller Serie A Wetten ist die 1X2 Wette oder auch Drei-Wege-Wette genannt. Hier tippst du auf Heimsieg, Unentschieden oder Auswärtssieg. Mit dem richtigen Gespür und dem nötigen Hintergrundwissen spielst du hier gute Quoten.

Eine Variation der 1X2 Wette ist die Handicap Wette. Handicap Wetten in der Serie A sind besonders lohnend, wenn Favoriten auf vermeintliche Aussenseiter treffen. Da reguläre Siegwetten in diesen Spielen sehr niedrige Quoten aufweisen, startet der Favorit mit einem “virtuellen Rückstand”. So werden die Quoten angeglichen und du musst lediglich erahnen ob es einen deutlichen Sieg geben wird oder nicht.

Wenn du nicht auf den Spielausgang tippen möchtest, hast du für Serie A Wetten viele verschiedene weitere Optionen.

Dazu gehören beispielsweise Über/Unter Wetten. Hierbei kannst du darauf tippen, wie viele Tore eine Mannschaft erzielen wird, oder wie viele Tore im Spiel insgesamt fallen. Die Serie A ist generell zwar nicht für viel Tor-Spektakel bekannt. Aber gerade deshalb können Über Wetten Top Quoten abwerfen.

Weitere Beispiele für Wetten, die nicht den direkten Spielausgang betreffen sind:

  • Anzahl der Karten/Ecken/Elfmeter
  • Erster/letzter Torschütze
  • Anzahl Tore Spieler X

Zu den Topwetten für die Serie A gehören auch die Live Wetten. Hier kannst du auf den Spielverlauf reagieren und deine Tipps entsprechend anpassen. Dabei solltest du aber schnelle Entscheidungen treffen können, um keine guten Quoten zu verpassen. In der Regel findest du bei den Buchmachern eigene Unterseiten speziell für Live Wetten.

 

Serie A – Live Streams

Es gibt Wettanbieter mit Serie A Live Streams. Allerdings sind die Live Streams nicht immer und überall zu sehen. Das Ganze hat lizenzrechtliche Gründe. Daher sind auch die Spiele vieler anderer Ligen Europas oft nicht als Stream, sondern nur als bewegte Spielgrafik zu sehen.

Serie A Live Streams sind natürlich ein deutliches Upgrade im Vergleich zu den Grafiken. Damit erhältst du ein viel besseres Gespür über den aktuellen Spielverlauf und kannst wesentlich besser reagieren. Live Streams bieten sich vor allem an, wenn du Wettanbieter mit Cash Out Funktion nutzt.

Ob ein Live Stream angeboten wird, hängt auch davon ab, in welchem Land oder in welcher Region du mit deinem Rechner, Smartphone oder Tablet auf die Seite des Sportwetten Anbieters zugreifst. Was hier in der Schweiz erlaubt ist, kann in den Grenzregionen zu Deutschland oder Italien schon keine Gültigkeit mehr haben.

 

Serie A – Fazit

Auch wenn die Serie A in den letzten Jahren so ein wenig den Glanz vergangener Tage verloren hat: Spitzenfussball bekommst du hier nach wie vor geboten. Das spiegelt sich auch bei den Wettanbietern wider.

Serie A Wetten erfreuen sich weiterhin grosser Beliebtheit und bieten dank riesiger Wettauswahl nahezu unbegrenzte Möglichkeiten. Die Liga ist so ausgeglichen wie lange nicht mehr und neue Stars erobern die Stadien im Sturm. Beste Voraussetzungen also, um dein Expertenwissen für Wetten auf Serie A Spiele zu testen.

 

FAQ zu Serie A Wetten

Geht es nach den Wettanbietern ist der SSC Neapel klarer Favorit auf den Gewinn der Serie A. Dahinter werden aber auch den üblichen Verdächtigen AC Mailand, Inter Mailand und Juventus Turin realistische Chancen eingeräumt.

Die beliebtesten Wettarten werden von allen Buchmachern für die Serie A angeboten. Grundsätzlich gibt es aber nicht DIE eine beste Serie A Wette, da jeder andere Vorlieben hat. 

Nach unseren Erfahrungen findest du die besten Wettquoten für Serie A Spiele bei den besten Wettanbietern für Serie A Wetten:

  • Interwetten
  • 22bet
  • Bahigo

 

Ja, einige Wettanbieter zeigen die Serie A in Live Streams. Aufgrund unterschiedlicher lizenzrechtlicher Bestimmungen kann es regional aber zu Unterschieden in der Verfügbarkeit kommen.

gdpr
Diese Seite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu.
Cookie Policy Akzeptieren