Tour de Suisse Wetten

Verfasst von Jovin Keller Letztes Update 08.09.2023

Die Tour de Suisse gilt als das wichtigste Etappenrennen der Schweiz und wird von vielen Fahrern als letzte Vorbereitung auf die zwei Wochen später beginnende Tour de France gesehen. Der Führende in der Gesamtwertung trägt das ‹Goldene Trikot›. Die Tour de Suisse findet jedes Jahr Mitte Juni statt, dieses Jahr vom 11. bis 18. Juni 2023.

Die besten Wettanbieter mit Tour de Suisse Wetten

Werbetransparenz
Wie bewerten wir?
# Casino Bonus Zahlungsarten Verknüpfen
1
Bahigo
Bahigo
5/5

akzeptiert

400 CHF Bonus

100% bis 400 CHF
+10 CHF Freiwetten

Details zum Bonus
3x Einzahlung & Bonus 1x Freiwetten
Mindestquote 1,80
Zahlungsarten (16 insgesamt):
paysafecard.png
mastercard.png
neteller.png
much-better.png
sofort.png
bitcoin.png
visa.png
ecopayz.png
Lizenz:
Isle Of Man
Zuklappen – Details +
Glücksspiel ab 18. Spiele verantwortungsvoll.
2
bet365
bet365
5/5

akzeptiert

100€ Bonus

100% bis 100€

Details zum Bonus
Eröffnungsangebot: Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits. 18+ Glücksspiel kann süchtig machen – Hilfe finden Sie auf www.bzga.de
Zahlungsarten (6 insgesamt):
visa.png
mastercard.png
skrill-moneybookers.png
neteller.png
bank-transfer.png
paysafecard.png
Lizenz:
Malta
Zuklappen – Details +
Glücksspiel ab 18. Spiele verantwortungsvoll.
3
Wettigo
Wettigo
5/5

akzeptiert

500 CHF Bonus

100% bis CHF 500

Details zum Bonus
3x Einzahlung + Bonus, 1x Freiwette

Mindestquote: 1,50
Zahlungsarten (10 insgesamt):
mastercard.png
visa.png
skrill.png
neteller.png
paysafecard.png
bitcoin.png
litecoin.png
ethereum.png
Mindesteinzahlung:
10 CHF
Auszahlungsdauer:
1 Tag
Lizenz:
Curacao
Zuklappen – Details +
Glücksspiel ab 18. Spiele verantwortungsvoll.
4
Rabona
Rabona
4/5

akzeptiert

200 CHF Bonus

100% bis 200 CHF

Details zum Bonus
1x Einzahlung mit Min-Quote 1,50
5x Einzahlung und Bonus
Mindestquote: 2,00 für Einzelwetten / 1,50 für Kombiwetten
Zahlungsarten (8 insgesamt):
visa.png
mastercard.png
much-better.png
bitcoin.png
litecoin.png
ethereum.png
jeton.png
ripple.png
Lizenz:
Curacao
Zuklappen – Details +
Glücksspiel ab 18. Spiele verantwortungsvoll.
5
N1bet
N1bet
5/5

akzeptiert

5325€ Bonus

100% bis zu 5000€ + bis 325€ Freiwetten

Details zum Bonus
Einzahlungsbonus Mindestquote: 1,01-2,00,
Gratiswetten: 1,10-2,00
Zahlungsarten (13 insgesamt):
visa.png
skrill-moneybookers.png
ecopayz.png
bitcoin.png
litecoin.png
ethereum.png
mastercard.png
neteller.png
Lizenz:
Curacao
Zuklappen – Details +
Glücksspiel ab 18. Spiele verantwortungsvoll.
6
22bet
22bet
4.5/5

akzeptiert

122 CHF Bonus

100% bis 122 CHF

Details zum Bonus
5x Bonus
Mindestquote: 1,40 für mindestens 3 Auswahlen einer Kombiwette
Zahlungsarten (18 insgesamt):
visa.png
mastercard.png
neteller.png
paysafecard.png
jeton-voucher-logo.png
bitcoin.png
skrill.png
litecoin.png
Lizenz:
Curacao
Zuklappen – Details +
Glücksspiel ab 18. Spiele verantwortungsvoll.
7
bet-at-home
bet-at-home
4.5/5

akzeptiert

300€ Bonus

50% bis 100€
+ 50% bis 100€
+ 100% bis 100€

Details zum Bonus
5x Einzahlung und Bonus
Mindestquote: 1,70
Zahlungsarten (7 insgesamt):
visa.png
sofort.png
apple-pay.png
skrill-moneybookers.png
paysafecard.png
neteller.png
mastercard.png
Lizenz:
Malta
Zuklappen – Details +
Glücksspiel ab 18. Spiele verantwortungsvoll.
8
Sportaza
Sportaza
4.5/5

akzeptiert

200 CHF Bonus

100% Bonus bis 200 CHF

Details zum Bonus
5x Einzahlung und Bonus
Mindestquote: 2,00 für Einzelwetten
1,50 je Auswahl in Kombiwetten
Zahlungsarten (8 insgesamt):
visa.png
much-better.png
mastercard.png
bitcoin.png
litecoin.png
ethereum.png
mifinity.png
ripple.png
Lizenz:
Curacao
Zuklappen – Details +
Glücksspiel ab 18. Spiele verantwortungsvoll.
9
Sportuna
Sportuna
4.5/5

akzeptiert

200€ Bonus

100% bis 200€

Details zum Bonus
5x Einzahlung & Bonus
Mindestquote Einzelwette 2,0
Kombiwette 1,5
Zahlungsarten (14 insgesamt):
mastercard.png
skrill.png
paysafecard.png
jeton.png
bitcoin.png
litecoin.png
mifinity.png
ezeewallet.png
Mindesteinzahlung:
15€
Lizenz:
Curacao
Zuklappen – Details +
Glücksspiel ab 18. Spiele verantwortungsvoll.
10
20bet
20bet
4/5

akzeptiert

100 CHF Bonus

100% bis 100 CHF

Details zum Bonus
5x Bonus in Kombiwetten
Mindestquote: 2,70
Zahlungsarten (18 insgesamt):
visa.png
mastercard.png
neteller.png
neosurf.png
jeton-voucher-logo.png
bitcoin.png
skrill.png
mifinity.png
Lizenz:
Curacao
Zuklappen – Details +
Glücksspiel ab 18. Spiele verantwortungsvoll.

Die Favoriten für die Tour de Suisse 2023?

Wout van Aert (Team Jumbo-Visma) fährt seine erste Tour de Suisse und ist unser Favorit auf den Sieg in der Gesamtwertung. Es ist noch nicht sicher, ob Primoz Roglic nach seinem Sieg beim Giro an den Start geht, aber es ist klar, dass er, wenn er startet, um den ersten Platz kämpfen wird.

Van Aert bekommt laut den Tour de Suisse Buchmachern Konkurrenz von Klassementfahrern wie Romain Bardet (Team DSM), Juan Ayuso (UAE Team Emirates) oder Jakob Fuglsang (Israel – Premier Tech).

Die Tour de Suisse hat berühmte Namen in ihrer Siegergeschichte. Die folgenden Fahrer haben mehr als einmal gewonnen:

FahrerAnzahl der Siege
Pasquale Fornara4
Hugo Koblet4
Ferdi Kübler3
Lance Armstrong2
Eddy Merckx2
Giuseppe Saronni2

Die beliebtesten Radsport Wettmärkte

Die Siegermärkte sind die beliebtesten Märkte bei großen Radrennen. Die beiden klassischen Wetten sind Tipps auf den Sieger der Gesamtwertung und der Tagesetappe. Andere Wettmärkte erfordern zwar mehr Fachwissen, können aber umso interessanter und unterhaltsamer sein. Vor jeder Etappe empfehlen wir dir, einen Blick auf die Head-to-Head-Wetten und die Trikotwetten zu werfen.

Etappensieger (Siegwette)

Du wettest darauf, welcher Fahrer die Etappe des Tages gewinnen wird. Die Quoten sind in der Regel ein paar Stunden nach dem Ende der letzten Etappe verfügbar. Der Vorteil einer Wette auf den Etappensieg ist, dass der Gewinn sofort nach Beendigung der Etappe gutgeschrieben wird. Auch die Quoten sind in der Regel verlockend, denn bei den täglichen Etappen (mit Ausnahme des Zeitfahrens) sehen wir selten einen Fahrer mit Quoten unter 3,0.

Beispiel: Du tippst, dass Tom Pidcock (Ineos) die zweite Tagesetappe (Beromünster – Nottwil) gewinnst und setzt CHF 20 auf einer Quote von 3,00. Gewinnt Pidcock, werden Ihrem Konto CHF 60 gutgeschrieben.

Gesamtsieger (Handicaps)

Du wettest auf den Fahrer, der die Gesamtwertung gewinnt. Der Fahrer, der nach der letzten Etappe das ‹Goldene Trikot› tragen wird. Du kannst auch auf den Sieg eines Fahrers tippen, dem ein Handicap zu- oder abgezogen wurde.

Beispiel: Tipp ‹Romain Bardet + 5 Min›. Du gewinnst deine Wette, wenn die Gesamtzeit, die Bardet für die Tour de Suisse benötigt, weniger als fünf Minuten über der Zeit liegt, die der Sieger der Gesamtwertung benötigt. Die Wette wird nach der letzten Etappe der Tour de Suisse ausgewertet.

Wer gewinnt das Sprint Trikot?

Der beste Sprinter der Tour de Suisse erhält das schwarze Trikot. Die Fahrer können Punkte für die Sprinterwertung sammeln, indem sie Massensprints oder Zwischensprints während des Rennens gewinnen. Das schwarze Trikot bei der Tour de Suisse ist das Äquivalent zum grünen Trikot bei der Tour de France. Wenn du glaubst, dass zwei Fahrer das schwarze Trikot gewinnen können, ist es sinnvoll, auf beide zu wetten.

Beispiel: Sie setzen auf Peter Sagan (Quote 3,50) und Wout Van Aert (Quote 4,00), um das schwarze Trikot zu gewinnen, und setzen auf jeden Fahrer CHF 10. Ihr Gesamteinsatz beträgt CHF 20. Sollte Sagan gewinnen, hast du einen Gesamtgewinn von CHF 15. Sollte Van Aert gewinnen, beträgt der Gesamtgewinn CHF 20.

Wer gewinnt das Bergtrikot?

Das rote Trikot oder das Bergtrikot ist das Trikot für den besten Kletterer der Tour de Suisse. Punkte für die Bergwertung gibt es nach jedem Gipfel, wobei die Höhe der Punktzahl vom Schwierigkeitsgrad abhängt. Mit insgesamt 5’000 Höhenmetern dürfen sich die Bergspezialisten freuen. Das rote Trikot bei der Tour de Suisse ist das Äquivalent zum weissen Trikot mit roten Punkten bei der Tour de France.

Beispiel: Du setzt 20 CHF zu einer Quote von 4,50 auf Thomas Pidcock. Wenn er die Tour de Suisse als Erster der Bergwertung beendet, gewinnst du CHF 100.

Kopf an Kopf Wetten

Bei Kopf an Kopf-Wetten (oder Head-to-Head Wetten) setzt du darauf, dass ein Fahrer ein besseres Ergebnis erzielt als ein anderer Fahrer. Diese Wetten können von den Tour de Suisse Buchmachern für die Gesamtwertung oder für einzelne Etappen angeboten werden.

Beispiel: Sie wetten auf Wout Van Aert in einer Kopf-an-Kopf-Wette für die Gesamtwertung mit Romain Bardet. Die Quote, dass Van Aert besser abschneidet als Bardet, beträgt 1,60. Du gewinnst deine Wette, wenn Van Aert eine bessere Platzierung als Bardet erreicht.

Platzierungswetten

Wenn du nicht sicher bist, ob ein Fahrer die Gesamtwertung gewinnen wird, aber sehr davon überzeugt bist, dass er unter die ersten drei kommen wird, bieten viele Buchmacher die perfekte Lösung: Platzierungswetten. Dabei werden dir Quoten für eine ‹Top 3 Platzierung› (manchmal auch ‹Top 2 Platzierung›) angeboten. Du gewinnst deine Wette, wenn der Fahrer, auf den du gesetzt hast, den ersten, zweiten oder dritten Platz belegt. Die Quoten sind natürlich viel niedriger, als wenn du nur auf Sieg tippen würdest.

Live-Wetten

Live-Wetten im Radsport sind für einzelne Etappen sehr spannend. Bei Etappen, bei denen ein Sprint ansteht, kann man meist noch bis zum letzten Kilometer live auf den Etappensieger wetten. Warte aber nicht zu lange, denn auf den letzten hundert Metern sind die Quoten oft nicht mehr verfügbar.

Eine weitere beliebte Live-Wette bei den Tour de Suisse Buchmachern ist die Wette auf den Sieger, wenn sich bei einer Bergetappe eine Gruppe von Fahrern vom Peloton abgesetzt hat. Wenn klar ist, dass einer von fünf Fahrern gewinnen wird, steigen deine Gewinnchancen, und wenn du das Rennen live verfolgst, kannst du die Leistung der einzelnen Fahrer und deren Siegchancen gut einschätzen.

Expertentipps und Tour de Suisse Vorhersagen: Darauf musst du achten

Beachte folgende Punkte, wenn du Tour de Suisse Wetten auf Radfahrer platzieren möchtest:

  1. Aktuelle Form des Radfahrers
  2. Ambitionen des Teams des Radfahrers
  3. Sind die Quoten wettbewerbsfähig?
  4. Aktuelle Position/Vorsprung des Fahrers in der Gesamtwertung
  5. Witterungsbedingungen (manche Radfahrer sind bei Regen oder heißem Wetter besser als bzw schlechter als andere)

Geschichte und Hintergrund der Tour de Suisse

Die Tour de Suisse ist ein professionelles Radsport-Event mit einer reichen Geschichte, die bis ins Jahr 1933 zurückreicht. Sie wurde ins Leben gerufen, um den Radsporttourismus in der Schweiz zu fördern und hat sich seitdem zu einem der führenden Etappenrennen im internationalen Radsportkalender entwickelt.

Die erste Ausgabe der Tour de Suisse fand 1933 statt und bestand aus sechs Etappen mit einer Gesamtdistanz von 1.620 Kilometern. Im Laufe ihrer Geschichte hat die Tour de Suisse einige der größten Radsporttalente der Welt präsentiert, mit renommierten Champions wie Pasquale Fornara, Hugo Koblet, Ferdi Kübler und Eddy Merckx.

Im Laufe der Jahre hat sich die Tour de Suisse weiterentwickelt und ihre Strecke und ihr Format angepasst, um spannende Wettkämpfe und fesselnden Radsport zu gewährleisten. Das Rennen erstreckt sich nun über neun Tage und umfasst eine Mischung aus Flachetappen, Zeitfahren und anspruchsvollen Bergetappen, die durch die malerischen Landschaften der Schweiz führen. Die anspruchsvollen Anstiege in den Schweizer Alpen, darunter die berüchtigten Pässe wie der Gotthardpass und der Furkapass, sind zu ikonischen Merkmalen des Rennens geworden.

Die Tour de Suisse hat immer als wichtige Vorbereitungsveranstaltung für Radfahrer gedient, die sich auf große Rennen wie die Tour de France vorbereiten.

Die Trikots erklärt

Es gibt insgesamt vier Trikots, die bei der Tour de Suisse vergeben werden. Sie haben unterschiedliche Farben und basieren auf verschiedenen Kriterien:

Gelbes/Goldenes Trikot: Gesamtklassement
Der Führende in der Gesamtwertung bei der Tour de Suisse erhält das Gelbe Trikot – oft auch ‹Goldenes Trikot› genannt. Der Fahrer mit der geringsten Gesamtfahrzeit.

Schwarzes Trikot: Sprintwertung
Das schwarze Trikot wird vom besten Sprinter getragen. Bei allen Zwischensprints und Zielankünften werden Punkte vergeben, die über den Träger dieses Trikots entscheiden.

Weisses Trikot: Bester Jungprofi
Das weiße Trikot wird von dem Fahrer getragen, der in der Wertung der Fahrer, die 25 Jahre oder jünger sind, die beste Platzierung hat.

Rotes Trikot: Bergwertung
Das rote Trikot trägt der Rennfahrer, der die meisten Punkte an den Bergwertungen gesammelt hat.

Etappenplan 2023

Die Tour de Suisse 2023 besteht aus insgesamt acht Etappen, von denen zwei als Zeitfahren und vier als Bergetappen gewertet werden.

StartZielDistanz
Etappe 1 (Zeitfahren)EinsiedelnEinsiedeln12,6 km
Etappe 2BeromünsterNottwil175,5 km
Etappe 3TafersVillars-sur-Ollon143,7 km
Etappe 4MontheyLeukerbad152,9 km
Etappe 5FieschLa Punt211,1 km
Etappe 6La PuntOberwil-Lieli217,3 km
Etappe 7TübachWeinfelden162,7 km
Etappe 8 (Zeitfahren)St. GallenAbtwil25,9 km

Zusatzfakten: Schweizer Fahrer im Peloton

Einige Schweizer Fahrer wollen allzu gerne zeigen, dass sie sich mit den Besten der Welt messen können. Marc Hirschi (UAE Team Emirates) hat große Ambitionen, in der Gesamtwertung gut abzuschneiden, während für Tagessiege bei den Tour de Suisse Wetten unteranderem Mauro Schmid (Soudal Quick-Step), Sébastien Reichenbach oder Simon Pellaud (beide Tudor Pro Cycling) in Frage kommen.

FAQs – Häufige Frage zu Wetten in der Tour de Suisse

Wer ist bei den Buchmachern der Favorit auf den Sieg der Tour de Suisse 2023?

Der derzeitige Favorit bei den Buchmachern ist der 28-jährige Belgier Wout van Aert vom Team Jumbo Visma.

Welcher Buchmacher bietet die besten Tour de Suisse Wetten an?

Bet365 Schweiz  und Bahigo Schweiz bieten eine breite Palette von Wettmöglichkeiten an. Überprüfe die Wettmärkte regelmäßig, da die Quoten für bestimmte Märkte manchmal offline genommen werden.

Wann findet die Tour de Suisse 2023 statt?

Die 90. Ausgabe der Tour de Suisse beginnt am 11. Juni und endet am 18. Juni 2023.

Was sind die beliebtesten Tour de Suisse Wetten bei Schweizern?

Die Schweizer Spieler wetten gerne auf den Etappensieg oder den Sieg in der Gesamtwertung, aber auch Wetten auf die verschiedenen Trikots und Kopf-an-Kopf-Wetten sind sehr beliebt.

Weitere Radsport Events

Diese Seite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu.
Cookie Policy Akzeptieren

Alle Wettanbieter werden von unseren Experten ausführlich getestet. Wir überprüfen die Bonusangebote, die Zahlungsanbieter und die Sicherheit und vergeben in jeder Kategorie zwischen 0 und 5 Sternen. Hier findet ihr auch unsere Bewertungskriterien.

Wenn ihr euch über die hier genutzten Links bei den Wettanbietern anmeldet bekommen wir Provisionen. Diese Seite finanziert sich auf diesem Weg. Diese Werbepartnerschaften haben jedoch keinerlei Einfluss auf die Testergebnisse.