Redaktionelle Richtlinien

Die redaktionellen Richtlinien sind für uns bei Sportwettench.com ein zentraler Bestandteil unserer Arbeit. Diese Richtlinien geben klare Regeln vor, nach denen sich alle unsere Autoren bei ihren Testberichten, Ratgebern und weiteren Artikeln richten müssen. Diese Richtlinien sollen nicht nur die Qualität unabhängig vom jeweiligen Thema gewährleisten, sondern auch dir deutlich zeigen, wonach wir uns richten.

 

Warum gibt es die redaktionellen Richtlinien?

Sportwetten sind unsere Leidenschaft. Aber auch ein sensibles Thema. Gerade weil es sich um ein empfindliches Thema handelt und wir auch Werbung für die Sportwetten machen, müssen klare Richtlinien greifen. Erarbeitet wurden diese gemeinschaftlich in der Redaktion mit dem Ziel, dir ausschließlich die möglichst besten Informationen anbieten zu können.

Durch unsere redaktionellen Richtlinien setzen wir gleichzeitig auch klare Grenzen. Wir wollen weiterhin für neutrale Bewertungen und Berichte stehen. Das geht nur, wenn die Redaktionsleitung durch die Richtlinien regulierend tätig wird. So vermeiden wir, zu einer Art Verkaufssender der Buchmacher zu werden.

 

Wann werden die Richtlinien angewendet?

Angewendet werden unsere Richtlinien nicht nur von unserem gesamten Team, sondern auch bei allen Inhalten. Die Richtlinien gelten dabei immer in einem identischen Ausmaß. Ganz egal, ob wir in den sozialen Netzwerken einen Post veröffentlichen oder einen frischen Ratgeber an den Start bringen.

Wir formulieren mit den redaktionellen Richtlinien zudem Vorgaben für die Qualität und die Angabe von Informationen. Für uns ist es beispielsweise elementar wichtig, dir alle Änderungen in der Schweizer Glücksspielgesetzgebung schnell und aktuell zu präsentieren.

Kann ein Beitrag auf unserer Webseite keinen wirklichen Mehrwert für dich bieten, entspricht dieser nicht den redaktionellen Erwartungen und wird folglich nicht veröffentlicht.

 

Unsere Prinzipien sind uns wichtig

Wir haben klare Prinzipien wenn es darum geht, saubere Arbeit zu leisten. Wir sind uns bewusst, dass die Arbeit rund um Sportwetten als sehr empfindlich bezeichnet werden kann. Genau weil wir uns dieser Aufgabe voll bewusst sind, haben wir für unsere redaktionelle Arbeit klare Prinzipien ins Leben gerufen. Dazu gehören ehrliche und authentische Testberichte. Aber auch klare Aussagen zu den möglichen Gefahren der Sportwetten oder dem Aufräumen mit altbekannten Mythen.

 

Fakten und Daten

Untermauert wird unsere Arbeit durch klare Fakten und Daten. Diese sind nicht in Stein gemeißelt, sondern können sich mit der Zeit verändern. Unser Anspruch ist es, dir stets aktuelle Informationen und korrekte Daten zu liefern. Wir überprüfen unsere Fakten deshalb regelmäßig auf Aktualität.

 

Nur eigene Arbeit

Akzeptieren können wir in unserer Redaktion nur die eigenen Werke unserer Autoren. Stellt sich heraus, dass Plagiate verwendet wurden, führt dies zu einem sofortigen Ausschluss aus unserem Team. Wir behalten uns sogar vor, rechtliche Schritte einzuleiten. Immerhin schaden Plagiate nicht nur uns, sondern auch dir als Sportwetten-Fan und Leser.

Redakteure

Unsere Redaktion wird von verschiedenen Autoren gebildet, die allesamt als etablierte Experten auf ihren Gebieten bezeichnet werden können. Wir beschäftigen zum einen festangestellte Mitarbeiter, greifen aber auch auf Freiberufler und externe Autoren zurück. Diese müsse einen identisch Prozess durchlaufen wie unsere festangestellten Autoren. Nur so können wir gleichbleibend eine hohe Qualität gewährleisten.

Unkorrekte Angaben

Auch wenn wir maximale detailliert und engagiert vorgehen, können sich kleinere Fehler einschleichen. Entdeckst du einen solchen, kannst du uns gerne über unser Kontaktformular kontaktieren und uns auf diesen hinweisen. Wir prüfen dein Feedback und bessern den Fehler umgehend aus.

 

Quellen

Mit Hilfe verschiedener Quellen wollen wir für echten Mehrwert in unseren Artikeln sorgen. Hierfür nutzen Pressemitteilungen, Zeitungsartikel oder andere Meldungen. Natürlich geben wir die genutzte Quelle jederzeit an und halten uns vollständig an die journalistischen Standards.

Gastautoren

Gastautoren veröffentlichen bei uns regelmäßig Artikel. Diese kennzeichnen wir als Gastbeitrag und wenden natürlich auch hier die redaktionellen Richtlinien an. Keiner der Gastbeiträge verläuft also außerhalb unserer Rahmenbedingungen.

 

Links – Affiliate Links

Mit Hilfe von Links im Content wollen wir dir weiterführende Informationen bereitstellen. Dabei verlinken wir sowohl zu passenden Themen auf unserer Webseite als auch mit Affiliatelinks zu passenden Wettanbietern. Eingebaut werden diese Links aber nur dort, wo sie wirklich Sinn machen und dir Mehrwert bieten.

Kommentare – Spam

Du kannst jederzeit bei uns einen Kommentar hinterlassen und deine Meinung äußern. Verpflichtet sind wir dazu, die Kommentare vor der Veröffentlichung auf Spam-Meldungen oder rechtliche Bedenklichkeiten zu prüfen. Liegen diese nicht vor, begrüßen wir eine angeregte Diskussion und viele Kommentare unserer Leser natürlich jederzeit.

 

Geschäftsbeziehungen

Finanziert wird Sportwettench.com durch Kooperationen mit den Sportwettenanbietern. Das bedeutet jedoch nicht, dass die Bewertungen bei uns gekauft werden können. Teil unserer Verträge ist die neutrale und objektive Bewertung der Buchmacher. Selbstredend klären wir alle unsere Geschäftspartner darüber auf.

gdpr
Diese Seite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu.
Cookie Policy Akzeptieren