Sportwetten mit Paysafecard

Wer als Schweizer vollständig anonym auf sein Wettkonto einzahlen will, dem ist die Paysafecard zu empfehlen. Diese macht zwar nur Einzahlungen bis maximal 200CHF möglich, dafür werden keine persönlichen Daten beim Kauf benötigt. Welche Sportwetten Anbieter mit Paysafecard zu empfehlen sind, ob Gebühren anfallen und wie man eigentlich auszahlen kann, zeigen wir dir hier.

Beste Paysafecard Wettanbieter für Schweizer 2022

# Wettanbieter Bonus
1.
Bahigo

400CHF BONUS

100% bis 400 CHF + 100 CHF Freiwetten

Bahigo
  • Kontoführung in CHF
  • fairer Bonus
  • deutscher Support
PaysafeCard
Mastercard
Neteller
MuchBetter
Klarna-Sofort
Bitcoin
3x Einzahlung & Bonus 1x Freiwetten
Mindestquote 1,80
2.
Interwetten

200CHF BONUS

100% bis 200 CHF

Interwetten
  • starkes Gesamtkonzept
  • vollständig reguliert
  • Kontoführung in CHF
Visa
MuchBetter
Klarna-Sofort
Skrill
Neteller
PaysafeCard
5x Einzahlung, Mindestquote 1,70
3.
20bet

100CHF BONUS

100% bis 100 CHF

20bet
  • Neukundenbonus und Konto in CHF
  • viele Wettoptionen pro Begegnung
  • Live Streams
Visa
Mastercard
Neteller
Neosurf
Jeton
Bitcoin
5x Bonus in Kombiwetten
Mindestquote: 2,70
4.
bet-at-home Erfahrungen

200CHF BONUS

50% Bonus bis 200 CHF

bet-at-home Erfahrungen
  • etablierter Anbieter
  • sehr gutes Live Center
  • überdurchschnittlicher Bonus
Visa
Klarna-Sofort
ApplePay
Skrill
Neteller
PaysafeCard
4x Einzahlung und Bonus
Mindestquote: 1,70
5.
22bet Erfahrungen

122CHF BONUS

100% bis 122 CHF

22bet Erfahrungen
  • Konto und Bonus in CHF
  • Mindesteinzahlung unter 5 CHF
  • viele Kryptowährungen
Visa
Mastercard
Neteller
PaysafeCard
Jeton
Bitcoin
5x Bonus, Mindestquote: 1,40 für mindestens 3 Auswahlen einer Kombiwette
6.
DozenSpins

200€ BONUS

100% bis 200€

DozenSpins
  • gute Auswahl an Kryptos
  • Bonus auch mit Paysafecard
  • keine CHF Kontoführung
Bitcoin
Litecoin
Visa
Klarna-Sofort
Skrill
Neteller
1x Einzahlung, 5x Einzahlung + Bonus
Mindestquote: 2,0
7.
Gunsbet

BONUS

Aktuell kein Bonus für Neukunden

Gunsbet
  • viele sichere Zahlungsmethoden
  • keine Gebühren für Paysafecard Nutzung
  • kein Neukundenbonus
Visa
Skrill
MuchBetter
Bitcoin
PaysafeCard
Neteller
-
8.
Mystake

500€ BONUS

100% bis 500€

Mystake
  • Bonus auch für Paysafecard
  • Riesiger Bonus
  • Über 500 Wettmärkte
Visa
Mastercard
PaysafeCard
Bitcoin
Litecoin
Ethereum
10x Einzahlung+Bonus, Mindestquote 1.4 je Auswahl in Kombiwetten
9.
Playzilla Erfahrungen

150CHF BONUS

100% bis 150 CHF

Playzilla Erfahrungen
  • Kontoführung in CHF
  • schon ab 15 CHF einzahlen
  • guter Bonus
Visa
PaysafeCard
Neteller
Klarna-Sofort
MuchBetter
Bitcoin
4x Einzahlung und Bonus
Mindestquote Einzelwette 2,00, Kombiwette: 1,50
10.
bet365

100€ BONUS

100% bis 100€

bet365
  • KEINE Gebühren
  • schnell & sicher
  • guter Bonus
Visa
Mastercard
Skrill
Neteller
Banküberweisung
PaysafeCard
Eröffnungsangebot: Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits. 18+ Glücksspiel kann süchtig machen - Hilfe finden Sie auf www.bzga.de

Die besten Wettanbieter zeichnen sich durch verschiedene Faktoren aus. So zum Beispiel Bonushöhe und faire Bedingungen, Anzahl der Wettarten und die Geschwindigkeit von Auszahlungen. Mit der Paysafecard funktioniert alles einfach, schnell und mit wenigen Klicks. Selbst Auszahlungen via Paysafecard sind unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Unsere Topliste zeigt, wo Sportwetten mit Paysafecard für Schweizer möglich sind

Vor- und Nachteile

Leute, die beim Anbieter für Sportwetten mit Paysafecard einzahlen möchten, sollten sich im Vorfeld auch über Vor- und Nachteile der Zahlungsmethode informieren. Mit welchen Vor- und Nachteilen Nutzer rechnen müssen, zeigen wir hier auf:

Vorteile
  • einfach und schnell
  • keine Gebühren
  • absolut anonym
  • weit verbreitet
Nachteile
  • Auszahlung umständlich
  • keine hohen Limits

Auszahlungen vom MyPaysafecard Konto auf das normale Bankkonto sind mit Gebühren behaftet
Dank der einfachen Handhabung und des schnellen Ablaufs ist die Zahlungsmethode sehr beliebt. Hinsichtlich der Auszahlungen gibt es jedoch Nachteile zu erkennen.

Wer über kein MyPaysafecard Konto verfügt, der müsste auf eine andere Zahlungsmethode ausweichen und darüber auszahlen lassen. Diejenigen Kunden, die gerne hohe Beträge setzen möchten, kommen mit der Zahlungsmethode ebenfalls nicht weit, da die Maximaleinzahlung limitiert ist.

Paysafecard Gebühren

Auf Einzahlungen fallen bei den meisten Wettanbietern keine Paysafecard Gebühren an. Empfehlenswerte Wettanbieter bieten ein Plus an Transparenz, sodass sich jeder über mögliche Gebühren informieren kann.

Möglich ist auch eine Auszahlung mit Paysafecard. Dies geht aber nur dann, wenn die Tipper gleichzeitig über ein MyPaysafecard Konto verfügen. Auszahlungen gehen in der Regel ohne Gebühren einher. Wer jedoch den Geldbetrag vom Mypaysafecard auf das normale Konto überweisen lassen möchte, muss mit Gebühren rechnen.

Sportwetten Bonus mit Paysafecard

Ein Neukundenbonus bei Schweizer Wettanbietern ist in der Regel auch mit Paysafecard möglich. Manche Sportwetten Anbieter schließen die Bezahlmethode jedoch aus. Wir zeigen dir, wo der Bonus mit Paysafecard möglich ist. Generell findet man die Info, welche Zahlungsoption für einen Bonus genutzt werden kann, in den Umsatzbedingungen.

Bei den folgenden Wettanbietern bekommt man mit Paysafecard den Bonus:

# Wettanbieter Bonus
1.
Bahigo

400CHF BONUS

100% bis 400 CHF + 100 CHF Freiwetten

Bahigo
PaysafeCard
Mastercard
Neteller
MuchBetter
Klarna-Sofort
Bitcoin
3x Einzahlung & Bonus 1x Freiwetten
Mindestquote 1,80
2.
22bet Erfahrungen

122CHF BONUS

100% bis 122 CHF

22bet Erfahrungen
Visa
Mastercard
Neteller
PaysafeCard
Jeton
Bitcoin
5x Bonus, Mindestquote: 1,40 für mindestens 3 Auswahlen einer Kombiwette
3.
20bet

100CHF BONUS

100% bis 100 CHF

20bet
Visa
Mastercard
Neteller
Neosurf
Jeton
Bitcoin
5x Bonus in Kombiwetten
Mindestquote: 2,70

Sicherheit Paysafecard

Die Zahlungsmethode Paysafecard gilt als besonders sicher und zuverlässig. Es müssen keinerlei persönliche Daten angegeben werden, wenn eine Einzahlung stattfinden soll. Auch Bankdaten oder Kreditkartendaten sind nicht relevant. Im Prinzip wird so einfach wie mit Bargeld bezahlt.

Es gibt aber auch Limits, die eingehalten werden müssen. Auf der Paysafecard ist ein bestimmter Betrag gebucht. Falls die Karte abhandenkommt, kann auch nur dieser Betrag verloren gehen. Das spricht für eine zusätzliche Sicherheit.

Unternehmenshintergrund Paysafecard
Informationen zu Paysafecard
UnternehmenPaysafe Group
FirmensitzLondon, GB
börsennotiertja, PSFE
LizenzFinancial Conduct Authority
Mobil verfügbarja, App Download
Einzahlungsgeschwindigkeitsofort
Auszahlung möglichja, MyPaysafe Konto notwendig
Bester WettanbieterBahigo

Mit Paysafecard auf Wettkonto einzahlen

Um bei einem Anbieter für Sportwetten mit Paysafecard einzahlen zu können, müssen nur wenige Schritte beachtet werden. Eine Einzahlung mit Paysafecard lässt sich leicht und innerhalb weniger Minuten erledigen. Die einzelnen Schritte haben wir hier zusammengefasst:

Mit Paysafecard bei Wettanbietern einzahlen

  1. Beim Wettanbieter registrieren
  2. Paysafecard als Zahlungsart auswählen
  3. Gewünschten Betrag angeben
  4. 16-stelligen Pin-Code eingeben
  5. Geldbetrag wird auf Wettkonto gebucht

Einzahlungslimits sind je nach Wettanbieter unterschiedlich. Bei manchen Schweizer Buchmachern kann man schon mit 1CHF über die Paysafecard einzahlen.

Auszahlungen mit Paysafecard

Falls Auszahlungen mit Paysafecard angeboten werden ist wichtig, dass man über ein MyPaysafecard Konto verfügt. Sollte man mit Paysafecard eingezahlt haben und man hat nicht ein solches Konto, dann wird eine Auszahlung in der Regel über die Banküberweisung erfolgen. Die maximale Auszahlung mit Paysafecards ist im Vergleich niedriger als bei anderen Zahlungsanbietern. Sie liegt bei maximal 200CHF.

Paysafecard Alternativen bei Wettanbietern

Falls die Zahlungsart Paysafecard nicht angeboten wird, gibt es einige Alternativen. Die meisten Buchmacher bieten eine ganze Reihe an Zahlungsmethoden an, sodass es kein Problem ist, eine Ausweichmöglichkeit zu finden.

Zu den beliebten Zahlungsmethoden im Bereich der Online Sportwetten gehören unter anderem auch Kreditkarte, Skrill und Neteller. Aber auch MuchBetter oder diverse Kryptowährungen sind immer öfters bei Online Wettanbietern zu finden.

Fazit Sportwetten mit Paysafecard

Mit Paysafecard bei Wettanbietern einzuzahlen ist kinderleicht. Innerhalb kürzester Zeit wird das Wettkonto mit Guthaben versehen. Immer öfters sind auch Auszahlungen möglich, wofür jedoch ein MyPaysafecard Konto notwendig ist. Allgemein gilt die Zahlungsmethode als sicher, zuverlässig und beliebt. Vor allem können sich Kunden meistens auch über einen Sportwetten Bonus freuen, wenn sie über Paysafecard einzahlen.

Unser Tipp: Wir haben die besten Paysafecard Wettanbieter für dich getestet und am Anfang der Seite in unserer Topliste zusammengefasst. Neben dem Kriterium ob Einzahlungen mit Paysafecard möglich sind, haben wir auch die Sicherheit, Wettangebot, Schnelligkeit und den Support bewertet.

Topliste

FAQ - Sportwetten mit Paysafecard für Schweizer

Die Paysafecard gibt es mit Guthaben in unterschiedlicher Höhe sowohl online als auch vor Ort in Läden zu kaufen. Es ist also möglich, sich online die Paysafecard zu bestellen und im Anschluss eine Einzahlung zu leisten.

Die Paysafecard gibt es mit Guthaben bis zu 150CHF. Wer mehr einzahlen möchte, der muss sich demzufolge mehrere Paysafecards kaufen und nacheinander einlösen.

Wer eine Einzahlung über Paysafecard durchführen möchte, benötigt kein MyPaysafecard Konto. Es ist lediglich die Paysafecard notwendig. Nur für Auszahlungen benötigt man ein Paysafecard Konto.

Um eine Auszahlung über Paysafecard zu erhalten, ist ein MyPaysafecard Konto notwendig.

Die meisten Wettanbieter verlangen keine Gebühren auf Ein- und Auszahlungen. Allerdings können von MyPaysafecard Gebühren berechnet werden, wenn auf das persönliche Bankkonto ausgezahlt wird.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~vVTVTVTVv~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~